Óscar Romero

Der latein­ame­ri­ka­nische Befreiungstheologe und frühere Erzbischof von San Salvador, Óscar Arnulfo Romero (1917 – 1980), soll von Papst Franziskus selig­ge­sprochen werden, wie Die Zeit berichtet. Romero wurde am 24. März 1980 in der Hauptstadt des mit­tel­ame­ri­ka­ni­schen Landes El Salvador während einer Predigt von Angehörigen des Militärs ermordet.

(Update: 31.05.2015) Ein wei­terer inter­es­santer Beitrag zum Wirken von Oscar Romero ist im New Yorker erschienen.

Dein Kommentar