Bibliothek

Umberto Eco über Bibliotheken

Der italienische Autor und Semiologe Umberto Eco (1932–2016) sprach 2013 in einem Vortrag an der Yale University über die Bedeutung von Bibliotheken. Der Titel seines Vortrags lautete “The Library as a Model for Culture: Preserving, Filtering, Deleting and Recovering”.

 

Via: Bibliothekarisch.de
Video: Yale University: “The Library as a Model for Culture” (Youtube)

Mein Name ist Thomas Gerdes. Ich bin Wissenschaftlicher Bibliothekar und interessiere mich insbesondere für die Themen Bibliotheksmanagement, Digitale Bibliothek & Open Science. Sie finden mich bei Twitter & LinkedIn.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.