Geschichte

6000 Jahre Geschichte

1881 schuf der presbyterianische Missionar Sebastian C. Adams (1825–1829) in den USA die Synchronological Chart of Ancient, Modern and Biblical History. Das etwa sieben Meter lange Schaubild zeigt die Geschichte der Menschheit von der auf das Jahr 4004 v. Chr. angesetzten biblischen Schöpfung der Welt bis zum Jahr der Veröffentlichung.

Synchronological Chart
Synchronological Chart

Die Grafik stellt zunächst – ausgehend von Adam und Eva – die biblische Erzählung dar, später kommen auch säkular-geschichtliche Ereignisse hinzu.

Via: Open Culture
Bild: Sebastian C. Adams: Ausschnitt aus der “Synchronological Chart” (David Rumsey Map Collection) (Public Domain)

Mein Name ist Dr. Thomas Gerdes, Wissenschaftlicher Bibliothekar aus Hamburg. Insbesondere interessieren mich die Themen Bibliotheksmanagement, Digitale Bibliothek, Wissensmanagement & Open Science. Sie finden mich auf Twitter, Facebook, Instagram, LinkedIn und Xing.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.